Sprachheilschule Zürich

Die Sprachheilschule Zürich steht ganz im Dienste der sprachbehinderten Kinder und deren qualifizierten Förderung. Sie ist dabei weltoffen, konfessionell neutral und politisch unabhängig. Im Auftrag des Kantons Zürich bietet sie Sonderschulplätze für schwer sprachbehinderte Kinder der Stadt Zürich und den Bezirk Dietikon an.

Standort Fahrweid:

 

Sprachheilschule Zürich, Standort Fahrweid, Brunaustrasse 194.2, 8951 Fahrweid    

.

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes der Stiftung Sprachheilschulen im Kanton Zürich

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 mitgeteilt, dass der Schulbetrieb in Kindergärten und Primarschulen per 11. Mai 2020 wiederaufgenommen werden soll. Auch die Sprachheilschulen sind davon betroffen. Am 29. April wird der Bundesrat weitere Bestimmungen erlassen, wie dies zu erfolgen hat. Wesentlich sind die Regelung von Hygienemassnahmen und erlaubten Gruppengrössen.

Diese Bestimmungen werden Einfluss auf unseren Schulbetrieb und den Schülertransport haben. Der Stiftungsrat und die Geschäftsleitung arbeiten intensiv an Szenarien, wie der Präsenzunterricht unter Einhaltung der zu erwartenden Regelungen wiederaufgenommen werden kann.

Am 6. Mai werden Schülerinnen und Schüler, sowie deren Eltern individuell über den Schulbetrieb ab dem 11. Mai informiert. Bis zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes werden die Schüler weiter im Fernunterricht durch unsere Lehrkräfte sowie alle sonderpädagogischen Zusatzangebote betreut. Die Mitarbeitenden sind in regelmässigem Kontakt mit den Kindern und Eltern und stellen Unterrichtsmaterial zur Verfügung.

An dieser Stelle möchte sich der Stiftungsrat und die Geschäftsleitung bei allen Mitarbeitenden, insbesondere aber bei unseren Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und Angehörigen bedanken, die es mit ihrem grossen Einsatz und der hohen Flexibilität ermöglichen, dass wir diese Situation bislang so gut überbrücken konnten.

Die Sprachheilschulen bieten gemäss den Vorgaben des Volksschulamtes weiterhin ein Notfallbetreuungsangebot für die Kinder an. Sollten Sie dieses beanspruchen, treten Sie bitte mit der Standortleitung in Verbindung.

Die Sprachheilschulen sind auch im Austausch mit den Schulgemeinden und den Schulpsychologischen Diensten, um die Aufnahmeverfahren sowie den Verbleib an den Sprachheilschulen im nächsten Schuljahr sicherzustellen.

Bei Fragen erreichen Sie uns weiterhin telefonisch und per Mail.

.