Grundhaltung

Die Kinder beeindrucken uns durch ihre Vielfalt und Verschiedenheit. Wir erfahren sie als zukunftsoffene, sich entfaltende und eigenständige Persönlichkeiten, die wir auf einem Stück ihres Weges professionell begleiten.

Wir fördern die Kinder nach ihren Möglichkeiten. Das Lernen wird von uns gelenkt und begleitet. Es soll aber auch selbstbestimmt und eingenständig sein. Wir gehen die verschiedenen Lernwege zusammen mit den Kindern und ihren Bezugspersonen. Lernen verstehen wir als kreativen Austausch und Bereicherung für Kinder und Erwachsene.

Wir sind weltoffen, konfessionell neutral und politisch unabhängig.

Konzept Sprachheilschule Zürich Download