Sprachheilschule Winterthur

Sprachheilschule Winterthur

Die Sprachheilschule Winterthur steht ganz im Dienste der sprachbehinderten Kinder und deren qualifizierten Förderung. Sie ist dabei weltoffen, konfessionell neutral und politisch unabhängig. Im Auftrag des Kantons Zürich bietet sie Sonderschulplätze für schwer sprachbehinderte Kinder der Bezirke Winterthur, Andelfingen, Bülach und Dielsdorf an.

Eltern-Informationsveranstaltung

An folgenden Daten finden für interessierte Eltern oder Behörden Informationsveranstaltungen statt:

Dienstag, 23. November 2021, von 09.15 Uhr – ca. 11.00 Uhr

Samstag, 08. Januar 2022, von 09.15 Uhr – ca. 11.00 Uhr

Dienstag, 25. Januar 2022, von 18.30 Uhr – ca. 20.00 Uhr

Die Informationsveranstaltung dient dazu, die Sprachheilschule Winterthur vorzustellen und allfällige Fragen in Bezug auf Unterricht, Aufenthalt, Therapien usw. zu klären.

Wir bitten Sie, sich frühzeitig per E-Mail winterthur@sprachheilschulen.ch oder Telefon 052 224 43 53 anzumelden.

Bitte teilen Sie uns Ihren Namen und die Anzahl Teilnehmenden mit.

Die Veranstaltung ist nur für Eltern gedacht und findet ohne Kinder statt. Erlaubt sind selbstverständlich Dolmetscher*innen, Beistände oder Familienbegleitungen.


Umgang mit dem Corona Virus

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler sowie unseres Personals ist uns sehr wichtig. Der Stiftungsrat und die Geschäftsleitung bittet alle Eltern die Richtlinien von Bund und Kanton einzuhalten.

Das Schutzkonzept und die Massnahmen werden laufend gemäss den Vorgaben von Bund und Kanton angepasst.

Strategie 2025 Download
Schutzkonzept Stiftung Sprachheilschulen im Kanton Zürich Download